Informationen zum neuen (Schulhalb-)Jahr

R.Volk

Liebe Eltern,

das neue Jahr, zu dem ich Ihnen vor allem Freude, Glück und Gesundheit wünsche, ist nun schon einige Tage alt und die Halbzeit des Schuljahres liegt unmittelbar vor uns. Ihre Kinder werden in den nächsten Wochen die Noten zum Halbjahr erhalten und wir hoffen, dass Sie dies zum Anlass nehmen, zusammen mit ihnen über die schulischen Leistungen nachzudenken und bei Bedarf mit den Lehrerinnen und Lehrern ihrer Kinder ein Gespräch führen. Sie haben im Rahmen des Elternsprechtages am Mittwoch, 07.02.2018 dazu die Gelegenheit. Sie erhalten in den nächsten Tagen eine Einladung.

Wie Sie vielleicht bereits mitbekommen haben, stehen unserer Schule einige personelle Veränderungen ins Haus. Um den Pflichtunterricht in allen Klassen sicherzustellen, mussten die Lehraufträge zum Teil verändert werden. Deshalb wird es zum Schulhalbjahr für alle Klassen neue Stundenpläne geben. Die neuen Pläne gelten ab Montag, 29.01.2018. Einzelne Klassen sind von größeren Veränderungen betroffen, die leider nicht vermieden werden konnten. Bitte beachten Sie die dann geänderten Zeiten für die jeweiligen Unterrichtsfächer.

Wir danken unserem langjährigen Schulbäcker Paul Schuler für die gute Versorgung in der großen Pause über all die Jahre. Aus Altersgründen hat Herr Schuler seinen Betrieb zum Jahresende geschlossen. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für seinen Ruhestand, vor allem Gesundheit. Durch das Engagement des Elternbeirats, besonders von Frau Miehle, ist es gelungen, rechtzeitig eine Nachfolge zu organisieren. Wir werden in Zukunft von der Bäckerei Thanner aus Rot mit Backwaren beliefert.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle auch an alle Mütter, die den Pausenverkauf jede Woche verlässlich unterstützen und damit ermöglichen.

Um die Räume unserer Schule wohnlich und sauber zu halten ist es notwendig, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder daran beteiligen und mithelfen. Sie sind für die Sauberkeit in den Klassenzimmern und in entsprechenden Aufenthaltsbereichen (besonders auch in den Toiletten) mitverantwortlich! Leider mussten wir in den letzten Wochen feststellen, dass dieses Bewusstsein nicht immer bei allen vorhanden ist. Wir wünschen uns, dass unsere Schülerinnen und Schüler sich im gesamten Schulhaus anständig verhalten, die Einrichtungen wertschätzen und pfleglich behandeln und sich für den Lern- und Lebensraum Schule verantwortlich fühlen. Bitte besprechen Sie das auch zuhause mit Ihren Kindern.

Termine:

Mittwoch, 31.01.2018: Wintersporttag (Alternativtermin: 21.02.2018)
Freitag, 02.02.2018: Ausgabe Halbjahresinformationen / bzw. Halbjahreszeugnisse
Mittwoch, 07.02.2018: Elternsprechtag
Donnerstag, 08.02.2018: NWA-Präsentationen Klassenstufe 10
Montag, 05.02. – Freitag, 09.02.2018: Projektinselwoche
12. – 16.2.2018 Faschingsferien
Mittwoch, 21.02.2018: Elternbeiratssitzung

Im Namen meines Kollegiums wünsche ich Ihnen und Ihren Kindern weiterhin gutes Gelingen und viel Freude an der Schule und natürlich zufriedenstellende Lernleistungen und viel Erfolg bei all den im Jahresablauf noch bevorstehenden Aufgaben.

Regula Volk

Keine Kommentare möglich.