DRK-Bereitschaft Schwendi und Rettungswagen hautnah!

Einen tollen und kurzweiligen Nachmittag erlebten die Schulsanitäter der Max-Weishaupt-Realschule am 27. Juni 2023 bei der DRK Bereitschaft in Schwendi.

Nach einem kurzen theoretischen Einblick in die Struktur der DRK Familie sowie die verschiedenen Arbeitsgebiete, in welchen die ehrenamtlichen DRK-Mitglieder aktiv sind, erlebten die Jugendlichen das umfangreiche Equipment hier in Schwendi an drei Stationen kennen. Zwei Einsatzfahrzeuge, ein Anhänger sowie die mobile Sanitätswache werden von der DRK Bereitschaft für entsprechende Einsätze sowie den Katastrophenschutz vorgehalten und genutzt. Die Schulsanitäter erfuhren Details zu den Ausrüstungsgegenständen auf den Autos (Notstromaggregat, Infusionen, Trage, Küchenausstattung etc.) sowie auch mögliche Einsatzgegebenheiten, bei denen das Material zum Einsatz kommt.

Darüber hinaus war auch noch ein Rettungswagen von der DRK Rettungswache in Biberach zu Besuch, welchen die Jugendlichen ebenfalls genau unter die Lupe nehmen konnten. Das hochmoderne EKG oder auch das Beatmungsgerät sind zentrale Hilfsmittel auf dem RTW, welche in entsprechenden Notfallsituationen zum Einsatz kommen.

Den Ausklang fand dieser Nachmittag bei einer Runde Eis und der praktischen Demonstration von Vakuummatratze, Spineboard und Fahrtrage.

Ein herzliches Dankeschön geht an das Team der DRK Bereitschaft Schwendi sowie an Isabella Jägg vom DRK Kreisverband Biberach für diesen tollen Nachmittag!

Text und Fotos: Christian Hecker